Friedrich Herwig

Friedrich Herwig
 

Friedrich Herwig

Geboren am 15.7.1913 in Holtensen, nach Schulbe- such Lehre in einem Anwaltsbüro, spätere Tätigkeit bei der Reichsbahn/Bundesbahn, zuletzt Bundesbahnbetriebsinspektor.

Anfang der 50er Jahre Eintritt in die SPD.

1956 erstmals Wahl in den Rat der damals selbstständigen Gemeinde Holtensen und in das Amt des Bürgermeisters, welches er bis 1964 ausübte. Nach der Eingemeindung 1973 Ortsbürgermeister bis 1976.

Kreistagsabgeordneter im Landkreis Göttingen von 1964 bis 1972, Ratsherr in Göttingen seit 1973.

Friedrich Herwig starb am 1.1.1978.