Nachrichten

Auswahl
 

Zur Fusion der Volkshochschulen

Eine Entscheidung von zentraler Bedeutung für die Weiterbildung in Südniedersachsen.
Der Zusammenschluss von Volkshochschule-Göttingen (VHS) und Kreisvolkshochschule (KVHS) steht seit 2 Jahrzehnten auf der politischen Tagesordnung. Vor allem der langjährige Vorsitzende der VHS-Göttingen, Klaus Wettig, betrieb dieses Projekt, als wir erkannten, dass für die südniedersächsische Wirtschaft ein starker Weiterbildungsträger gefordert ist. mehr...

 
 

CDU Gesamtschulblockade gebrochen

Die Eltern haben gegen die Gesamtschulblockade der CDU gewählt.
Die jüngst erfolgten Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen mit der breiten Zustimmung zu den Gesamtschulen und Gymnasien haben gezeigt, dass die Blockade-Politik der CDU-Regierungen Albrecht/Wulff/McAllister gegen die Elternwünsche gerichtet war. Über Jahrzehnte wurde in Göttingen die Einrichtung einer dritten Gesamtschule verhindert. mehr...

 
 

Blockade einer Veranstaltung der SPD-OVs Mitte/Nord und Ost

Zur Blockade einer Veranstaltung der SPD-Ortsvereine Mitte/Nord und Ost erklärte
Klaus Wettig der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Göttingen-Ost:
„Gewalt gegen unsere Veranstaltungen und gegen unsere Büros werden wir nicht dulden.
Die SPD hat in ihrer langen Geschichte wiederholt Gewalt und Verfolgung erfahren, deshalb werden wir uns mit rechtsstaatlichen Mitteln gegen erneute Gewalt zur Wehr setzten." mehr...

 
 

SPD-Stadtverband Göttingen fordert Parteikonvent auf: Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!

Durch die Vorratsdatenspeicherung stellt der Staat die Gesamtbevölkerung unter Generalverdacht. Auch der neue Gesetzesentwurf ändert nichts daran, dass die Vorratsdatenspeicherung ein unverhältnismäßiger Eingriff in die Freiheitsrechte der BürgerInnen ist. Wir fordern daher den Parteikonvent auf, sich eindeutig gegen die Vorratsdatenspeicherung zu positionieren. mehr...

 
 

Kommunales Wahlrecht für Drittstaatsangehörige ermöglichen – Niedersachsen schließt sich Bundesratsinitiative für Grundgesetzänderung an

Niedersachsen hat sich heute einer Bundesratsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz zur Änderung von Artikel 28 des Grundgesetzes angeschlossen. Damit wird einem Entschließungsantrag der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen Rechnung getragen. mehr...

 
AK Migration auf der Göttinger Kulturenmesse
 

Arbeitskreis Migration auf der Göttinger Kulturenmesse am 7. Juni 2015

Am Sonntag 7. Juni fand die Göttinger Kulturenmesse auf dem Wochenmarktplatz statt. Sie wird jährlich durch den Integrationsrat organisiert und von den vielen in Göttingen aktiven Kulturgemeinden, Gemeinschaften und Vereinen aus dem Migrationsbereich mit Leben gefüllt.
Dieses Jahr hat der Oberbürgermeister der Stadt Göttingen Rolf-Georg Köhler und der Vorsitzende des Integrationsrates Dr. James Albert die Messe eröffnet. mehr...

 
Begrüßungsbild i.d.Kita Nikolausbeg
 

Viel Spass in Nikolausberg + Roringen

Der SPD Stadtverbandsvorstand und sein Themenforum Vitale Ortsteile besuchen Nikolausberg und Roringen. Schon beim Frühstück im Klosterkrug treffen wir zahlreiche Bürger und Bürgerinnen aus diesen Ortsteilen. Gemeinsam besuchen wir gut gestärkt anschließend ihre Einrichtungen und Insitutionen. In Anwesenheit der Landtagsabgeordneten Dr. Gabriele Andretta werden wir über die Situation vor Ort informiert. mehr...

 
40 Jahre IGS
 

40 Jahre IGS

Dr. Gabriele Andretta und Christoph Lehmann gratulieren im Namen der Göttinger SPD der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule, kurz der IGS Geismar, zum 40igsten Geburtstag. "Klasse IGS" steht auf dem Tortenwunder, mit dem wir unsere Anerkennung ausdrücken. Wir sind stolz, dass es Sozialdemokraten waren, die diese besondere Schule erst möglich gemacht haben. Dank an Peter von Oertzen, Inge Wettig-Danielmeier und Peter Brammer. mehr...

 

 

1 2 3 4 5